Stadt, Land, Queer

– Vernetzung für hessische Queers

Unsere Communities werden stark durch ehrenamtliche und/oder aktivistische Personen getragen und gestaltet. Unsere queere Selbstorganisation ist unersetzlich und wird zeitgleich oft nicht ausreichend unterstützt oder wertgeschätzt. Das muss sich ändern! Deshalb organisieren wir unter dem Namen Stadt, Land, Queer derzeit sowohl ein Vernetzungscamp als auch eine Vollversammlung für hessische Queers. Perspektivisch soll diese Vernetzung als Selbstorganisation funktionieren.

Mehr Informationen auf stadt-land-queer.de